Literatursicht Plattformisierung – Folge 1 (März 2015)

Was tut sich beim Thema Plattformisierung? Wir werden in Zukunft an dieser Stelle regelmäßig Literaturhinweise veröffentlichen – starting today!

Plattformtheorie

Plattformisierung in der Praxis

  • Accenture hat die Plattformisierung als einen von fünf Megatrends der Zukunft identifiziert und stellt Beispiele aus der Agrarwirtschaft vor.
  • Christoph Keese hat dem Thema ein Kapitel in seinem Buch „Silicon Valley“ gewidmet. Das Kapitel  beschäftigt sich vor allem mit Google (im Kontext der laufenden Auseinandersetzungen mit Keeses Arbeitgeber Axel Springer – vgl. dazu auch den Meinungsbeitrag von Springer-CEO Döpfner in der FAZ).
  • Henning Kagermann, Präsident der acatech, beschäftigt sich in seiner Rede bei der IHK Düsseldorf im Januar 2015 mit dem Zusammenhang zwischen Industrie 4.0 und Plattformmärkten (vgl. Kapitel 3).

Politische Fragen

  • Justus Haucap und Christiane Kehder stellen in einem sehr lesenswerten White Paper ordnungspolitische Perspektiven auf digitale Plattformen (vor allem bezogen auf Google, Facebook und Amazon vor).
  • David Evans und Richard Schmalensee haben bereits 2005 ein wichtiges White Paper zur Frage der Marktmacht in „Two-Sided Markets“ veröffentlicht:

Hinweise auf weitere Fundstellen – welcome!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.